• News
  • Schweisstechnisches Forum 2015

    Am 12. und 13. November ist es wieder soweit

    Mitte November findet bereits zum 12. Mal das Schweißtechnische Forum statt.

    Auch dieses Jahr erwarten Sie spannende und vor allem informative Vorträge und Vorführungen. Ein besonderen Fokus setzen wir dieses Jahr auf das Thema „Zerstörungsfreies Prüfen“. Dabei zeigen wir Ihnen die unterschiedlichen Prüfmethoden auf und erklären die verschiedenen Einsatzgebiete. Des Weiteren beschäftigen wir uns mit dem Schweißen von „Heißrissempfindlichen Bauteilen“ – Wo die Ursachen für diese Risse liegen können und wie man ihnen am besten entgegenwirkt. Neben den theoretischen Vorträgen, erwarten Sie auch wieder spannende, praktische Vorführungen.

    Wir freuen uns, Sie am 12. und 13. November 2015 in unseren Anwendungs- und Schulungszentrum in Fuldabrück begrüßen zu dürfen. Für das leibliche Wohl sorgt auch wie in den Jahren davor das Team vom „Grischäfer“ mit leckeren Köstlichkeiten.

    Programm:

    • Zerstörungsfreie Prüfverfahren
    • Schweißen von Heißrissempfindlichen Bauteilen
    • Entmagnetisierung von ferritischen Bauteilen während des Schweißens
    • Reduzierung von Anlauffarben durch Gas-System
    • Automatisierte Rohrschweißungen
    • Reduzierung von Schweißrauch durch den Einsatz matter Aluminium Schweißzusätze

    Der Besuch der Fachtagung ist kostenfrei (gültig nur mit vorher empfangener Einladung).
    Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern per E-Mail oder Telefon zur Verfügung

    Anmeldung bis spätestens 07.11.2015 per E-Mail oder Fax.

    VIDEO: Schweißtechnisches Forum 2014 - Highlights